Der große Lauf. impacts Catering beim #VCM17

42.766 Läufer aus 125 Nationen hatten sich für die diversen Laufwettbewerbe des 34. Vienna City Marathons am 23.4.2017 gemeldet. Rund 9.000 von ihnen starteten im Marathon. Sowohl den Männer-Bewerb als auch bei den Damen dominierten Athleten aus Kenia, so gewann bei den Damen Nancy Kiprop mit einer Zeit von 2:24:20 und bei den Herren Albert Korir mit einer beeindruckenden Zeit von 2:08:40.

Als offizieller Partner des VCM seit 2010, bewirtete impacts Catering rund 20.000 Gäste im Catering und rund 40.000 in der Publikumsgastronomie mit kulinarischen Schmankerln. Nicht nur am Marathon-Tag selbst, sondern auch schon am Samstag bei der Carbo-Loading Party im Festsaal des Wiener Rathauses, wo 1,5 Tonnen Kaiserschmarrn verspeist wurden, um für den großen Tag Energie zu tanken! 

Mehr als als 40.000 nationale und internationale Gäste wurden am Tag des Marathons kulinarisch versorgt. Doch nicht nur die Kulinarik, auch der reibungslose Ablauf in verschiedenen Bereichen, wie der VIP- und auch der Hospitality-Zone fiel in den Verantwortungsbereich des zweimaligen Caterers des Jahres. Sportlich herausfordernd war der Tag also nicht nur für die Läufer, sondern auch für mehr als 350 motivierte impacts Mitarbeiter, die rund 28.000 Teller, weit über 60.000 Besteckteile und über 42.000 Mehrwegbecher ausgegeben haben, um die Versorgung jedes Gastes sicher zu stellen.

Mit außerordentlicher Eventgastronomie setzt impacts laufend neue Maßstäbe in der kulinarischen Versorgung von Großveranstaltungen. Mit hochwertigen Speisen, sorgfältig ausgewählten Zutaten und einem durchdachten Logistikkonzept begeistert der Wiener Caterer seit über einem Jahrzehnt die Gäste auf unzähligen Events aller Größenordnungen. 

« Zurück zur Übersicht